Theater Vorfreude

Ein kurzer Theater-Trip nach London steht an – und ich kann mich vor lauter Vorfreude mal wieder heute so gar nicht konzentrieren.

Ich freue mich sehr auf ein 2. Mal James McAvoy in The Ruling Class im Trafalgar Studio, Sharon Small in Carmen Disruption im Almeida Theatre, Emma Thompson in Sweeney Todd im London Coliseum der English National Opera (ENO)und die Olivier Awards. Außerdem werde ich am Samstag für die Matinee Day-Seating machen, wenn ich früh genug aus dem Bett komme für A View from the Bridge – ich drücke besonders Mark Strong für Sonntag die Daumen – ansonsten für Oppenheimer oder etwas anderes. Und am Montag hoffe ich auf cheap Monday Ticket für Roald Dahl’s The Twits im Royal Court Theatre.

Wenn ich dann wieder in Deutschland bin, folgt mein 1. Besuch im English Theatre Frankfurt in 2015, Other Desert Cities und ein Besuch in der Oper: Murder in the Cathedral – ein Superschnäppchen: Preiskategorie 1 für 15 statt für 95 Euro! 🙂 Und dann ein zweites Mal Oper in diesem Monat: Euryanthe. Und dann ist der Monat auch schon wieder vorbei.

Am Freitag startet der monatliche Vorverkauf für unser Schauspiel – ich muss unbedingt ein neues Stück Anfang Juni mit Marc Oliver Schulze buchen. Und Macbeth. Auch wenn ich mich damit nicht ganz so wohl fühle – habe ich doch in 2013 drei wunderbare Produktionen von Macbeth in London (Trafalgar Studio und Globe Theatre) und beim Manchester International Festival genießen können, Joseph Millson, James McAvoy und Kenneth Branagh sind schwer zu schlagen – und Shakespeare lässt sich zudem sowieso sehr schwer übersetzen. Sollte Constanze Becker allerdings die Lady spielen, werde ich mir das nach ihrer fantastischen Medea nicht entgehen lassen!

Advertisements

Über KirstenSE

German art afficionada, anglophile. I love theatre, opera, films, music and TV.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Theater Vorfreude

  1. singendelehrerin schreibt:

    Wow – volles Programm! Grüß James McAvoy von mir! 😉 Gehst du zu den Olivier Awards??? Neid… *seufz* Aber ICH will, dass James gewinnt, auch wenn ich mit Mark auch leben könnte…

    Gefällt mir

  2. KirstenSE schreibt:

    Mach ich 😉 Nein, nur auf der Piazza und hoffentlich am Roten Teppich – es sei denn das Glück wäre mir doch noch hold. Mit James könnte ICH leben. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s